INS-Ausschüsse

Die International Neuropsychologological Society hat mehrere ständige Komitees, die existieren, um den Vorstand bei der Arbeit der Gesellschaft zu unterstützen, sowie Ad-hoc-Komitees, die nach Bedarf gebildet werden. INS-Mitglieder werden ermutigt, sich stärker in der Gesellschaft zu engagieren, indem sie in ständigen und Ad-hoc-Ausschüssen des INS mitarbeiten.

Wenn Sie daran interessiert sind, Mitglied des INS-Ausschusses zu werden, sehen Sie sich bitte die verfügbaren Stellen an KLICKEN SIE HIER.

Wenn Sie an einer Freiwilligenarbeit interessiert sind, wenden Sie sich bitte an einen der unten aufgeführten INS-Ausschussvorsitzenden oder kontaktieren Sie uns ins@the-ins.org um sich nach Gelegenheiten für Ad-hoc-Ausschüsse zu erkundigen.

Awards
Vorsitz: Christian Salas
Das INS Awards Committee wurde gegründet, um dem Board of Governors aktuelle und ehemalige INS-Mitglieder zu empfehlen, um herausragende Leistungen in Bereichen der Neuropsychologie anzuerkennen und bedeutende Beiträge zum INS anzuerkennen.
Ausschussmitglieder: Robin Morris, Preeti Sunderaraman, Ann Watts, Laura Zahodne
Conflict of Interest
Cynthia Honan
Vorsitzende: Cynthia Honan
Weiterbildung
Vorsitz: Benjamin Hampstead
Die International Neuropsychological Society ist von der American Psychological Association als Sponsor für die Weiterbildung von Psychologen zugelassen. Die Internationale Neuropsychologische Gesellschaft behält die Verantwortung für dieses Programm und seinen Inhalt.
Ausschussmitglieder: Kendra Anderson, Gregory Brown, Rebecca Charlton, Stephen Correia, Duke Han, Kevin Manning, Luis Medina, Suzanne Penna, Reem Tarazi, Ericka Wodka
Bildungswesen
Vorsitz: Sarah McPherson
Die Rolle des Bildungsausschusses besteht darin, innovative und umfassende Bildungsprogramme für die neuropsychologische Wissenschaft zu entwickeln und zu fördern. Zu den Ressourcen gehört das Videoarchiv, das ein Mittel ist, um eine mündlich überlieferte Geschichte der Gesellschaft und des Berufsstandes bereitzustellen, einschließlich Interviews mit einigen der einflussreichsten Führungskräfte auf diesem Gebiet. Wir bieten auch vierteljährliche INS-Webinare an und betreuen die vielen Webinare, die von unseren Interessengruppen angeboten werden. Schließlich bietet NavNeuro Podcasts an, in denen wissenschaftliche Erkenntnisse in wichtigen Themenbereichen diskutiert und Experten für Gehirnverhalten interviewt werden. APA-anerkannte Weiterbildung oder CE-Punkte können erworben werden, indem man sich einige von INS gehostete Webinare ansieht oder die NavNeuro-Podcasts anhört und dann eine Online-Bewertung für das ausgewählte Webinar/den ausgewählten Podcast besteht. Unsere zukünftigen Ziele sind es, die Bildungserfahrungen unserer INS-Mitglieder weiter zu verbessern und die Vorteile für unsere Mitglieder über unsere Online-Bildungsplattform zu erweitern.
Ausschussmitglieder: Pamela Dean, Aparna Dutt, Natalie Grima, Ashok Jansari, Eliane Correa Miotto, Holly Miskey, Travis Wearne
Mitglied im Ausbildungsausschuss: Erica Howard, Leslie Castellano Quiñones
Finanzen
Vorsitz: Ozioma Okonkwo
Das INS-Finanzkomitee dient als Beratungsteam des INS-Schatzmeisters. Die Hauptaufgabe des Finanzausschusses besteht darin, Einnahmen, Investitionen, Ausgaben und andere INS-Steuerangelegenheiten zu überprüfen und zu beraten, sobald sie auftreten.
Ausschussmitglieder: Bruce Hermann, Marc Norman (von Amts wegen) Olivier Piguet, Debora Scheffel
Globales Engagement
Vorsitzende: Natalia Ojeda del Pozo
Co-Vorsitzende: Melissa Lamar
Die Mission des INS Global Engagement Committee (GEC) ist es, die Entwicklung der Neuropsychologie weltweit zu unterstützen. Unser besonderer Fokus liegt auf Regionen der Welt, in denen die Neuropsychologie weniger weit entwickelt ist, einschließlich Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen. Zu unseren Programmen gehören: der Charles Matthews International Neuropsychological Development Fund, der Referenten, Treffen und Webinare in Ländern sponsert, in denen die Neuropsychologie weniger gut entwickelt ist; ein Forschungs- und Redaktionsberaterprogramm, bei dem INS-Mitglieder freiwillig mit Kollegen zusammenarbeiten, um Forschung zu entwickeln und in englischsprachigen Zeitschriften zu veröffentlichen; einen Abschnitt Internationale Ressourcen, der Informationen und Links zu frei verfügbaren Ressourcen bereitstellt, die für Kollegen auf der ganzen Welt nützlich sein können; und ein Book and Journal Depository, das die Bereitstellung von gespendeten Büchern und Zeitschriften unterstützt.
Mitglieder des Unterausschusses: Omar Alhassoon, Skye McDonald, William Seidel, Mary Beth Spiznagel, Anthony Stringer

Regionale Vertretungen: Omar Alhassoon, Alia Ammar, Lucia Braga, Raymond Chan, Ramiro Coello Cortés, Aparna Dutt, Jon Evans, Alberto Fernández, Rhalf Jayson F. Guanco, Jean Ikanga, Seta Kazandjian, Elizabeth Kera, Miriam Levav, Emilia Lojek, Alexandre Machado, Leandro Malloy -Diniz, Lingani Mbakile-Mahlanza, Skye McDonald, Taina Nybo, Natalia Ojeda del Pozo, Leigh Schrieff, Hooi See Gan, Mary Beth Spitznagel, Parisuth Sumransub, Nai Wen Guo
Mitgliedschaft Engagement
Moderation: Julie Bobholz
Das INS Membership Committee überwacht die Newsletter der Gesellschaft, das INSNET (herausgegeben von der GEC) und die Mitgliederwerbung.
Ausschussmitglieder: Ondrej Bezdicek, Annelies Cramer, Matt Euler, Robin Green, Leandro Malloy-Diniz, Kalliopi Megari, Christine Mullen, Madison Niermeyer, Bonnie Sachs
Publikationen
Vorsitz: Eduard de Haan
Das INS Publications Committee beaufsichtigt die Zeitschrift der Internationalen Neuropsychologischen Gesellschaft: JINS.
Ausschussmitglieder: 
Wissenschaftlicher Ausschuss
Vorsitz: Lena Dobson
Das Wissenschaftskomitee wurde 2015 gegründet und beaufsichtigt mehrere Bereiche, darunter die Special Interest Groups, INS Travel Awards und globale Interessenvertretung. Das Komitee arbeitet daran, das Wissen über die Angemessenheit, Gültigkeit und Verallgemeinerbarkeit neuropsychologischer Methoden in internationalen Umgebungen, insbesondere in Entwicklungsländern, zu priorisieren und zu erweitern. Im Laufe der Jahre hat das Komitee Reiseprämien für Studenten in Entwicklungsländern entwickelt und angeboten. Zu unseren zukünftigen Zielen gehören der Ausbau des globalen Engagements, die Förderung der internationalen Vernetzung und der Ausbau von Forschungskooperationen.
Ausschussmitglieder: Anya Benitez, Naomi Chaytor, Breda Cullen, Nathan Hantke, Lenka Kramska, Rochele Paz Fonseca, Ruchika Prakash, Leigh Schrieff, Elizabeth Twamley, Dahyun Yi
SIGs (Sonderinteressengruppen)
Verbindungsperson: Ruchika Prakash
INS Special Interest Groups (SIGs) bieten INS-Mitgliedern mit gemeinsamen Interessen ein Forum, um während INS-Meetings zusammenzukommen, um aktuelle Forschungsergebnisse auszutauschen, berufliche Themen zu diskutieren und informell zu interagieren. SIG-Mitglieder beteiligen sich auch an verschiedenen Aktivitäten zwischen den Meetings (z. B. Listenaufrufe, Newsletter). Derzeit gibt es acht SIGs: NeuroCOVID, Sports Concussion, Oncology, Epilepsy, Brain Injury, SEC, Demenz und Cultural. Alle INS-Mitglieder, einschließlich Studenten und Praktikanten, sind herzlich eingeladen, einer SIG beizutreten. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Ausschussmitglieder: William Barr, Sallie Baxendale, Cady Block, Adam Brickman, Donna Broshek, Lucia Crivelli, Lucette Cysique, Unai Diaz-Orueta, Lena Dobson, Lisa Jacobson, Christine Koterba, Yen Ying Lim, Emilia Lojek, Bernice Marcopulos, Skye McDonald, Luis Medina , Gerhard Müller, Michael W. Parsons, Yakeel Quiroz, Nicholas Ryan, Michele Sadeh, Matthew Staios, Lyn Turkstra
Social Media
Co-Vorsitzende: Anna Egbert
Co-Vorsitzende: Emma Rhodes
Das Social Media Committee arbeitet daran, INS und seine globale Mitgliedschaft über Social Media-Anwendungen wie Twitter und Facebook zu fördern und zu erweitern. Unsere Mission ist es, die Aktivitäten und das Stipendium von INS und seinen Mitgliedern zu präsentieren, aktuelle INS-Nachrichten und -Ankündigungen zu verbreiten und das Engagement mit INS-Mitgliedern und Social-Media-Followern auf der ganzen Welt zu fördern.
Ausschussmitglieder: Natalia Gawron, Ewa Malinowska
Studentischer Verbindungsausschuss
Co-Vorsitzender: Taylor Jenkin
(2020-2023)
Co-Vorsitzender: Josh Fox-Fuller
(2022-2024)
Die Aufgabe des INS Student Liaison Committee besteht darin, die berufliche Entwicklung von Studenten der neuropsychologischen Wissenschaften zu fördern, indem studentische Beiträge zum Studium der Beziehungen zwischen Gehirn und Verhalten gefördert, die akademischen und beruflichen Bedürfnisse der Studenten berücksichtigt und die Führung der Studenten innerhalb des INS gefördert werden. Das INS-SLC ist eine studentische Organisation, die 2010 gegründet wurde.
Ausschussmitglieder: Stacey Brothers, Aishani Desai, Fareshte Erani, Maxi Folmer, Claudia Pulcini, Altay Yüce Turan